14. Februar 2020 in Brüssel - Commercial Courts & Generalversammlung

Liebe Mitglieder und Freunde der Belgisch-Deutschen Juristenvereinigung,

unsere nächste Tagung findet statt am 

Freitag, den 14. Februar 2020.

zum Thema

 

„Commercial Courts in Belgien und in Deutschland -

Ein dritter Weg zwischen ordentlicher Gerichtsbarkeit und Schiedsgerichtsbarkeit?“.

 

Referenten sind Frau Julie Kever, Rechtsanwältin in der Kanzlei Simont Braun, sowie Professor Dr. Thomas Pfeiffer von der Universität Heidelberg.

Tagungsort ist das Hotel Sofitel Brussels Europe, Saal Simone Veil, Place Jourdan 1, 1040 Brüssel (www.sofitel.com).

Die jährliche Generalversammlung findet im Anschluss an die Seminarveranstaltung statt.

Eine Kopie der Einladung ist beigefügt. Bitte leiten Sie die Einladung auch an Personen weiter, für die dieses Thema von Interesse sein könnte.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Bitte leiten Sie die Einladung auch Personen weiter, für die dieses Thema von Interesse sein könnte.

 

 

24. April 2020 in Köln

Liebe Mitglieder und Freunde der Belgisch-Deutschen Juristenvereinigung,

unsere nächste Tagung findet statt am 

Freitag, den 24. April 2020.

zum Thema

 

„Strafrechtliche Verantwortung des Unternehmens .

 

 

24. Mai 2019 in Essen - Digitale Verträge

Unsere nächste Tagung findet am

24. Mai 2019

 im Schlosshotel Hugenpoet bei Essen-Kettwig statt.

 

Das Thema lautet

„Digitale Verträge“.

 

Referenten sind Herr Benjamin Verheye, wissenschaftlicher Assistent an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Leuven, und Herrn Marius Rosenberg, Partner im Düsseldorfer Büro der Kanzlei TIGGES.

Die jährliche Generalversammlung findet im Anschluss an die Seminarveranstaltung statt.

Eine Kopie der Einladung ist beigefügt.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Bitte leiten Sie die Einladung auch Personen weiter, für die dieses Thema von Interesse sein könnte.

 

 

Adresse

  • Belgisch-Deutsche Juristenvereinigung
  • Rue Washingtonstraat 40
  • B-1050 Brüssel

Ansprechpartner

  • Klaus Heinemann
  • 0032 (0) 2 285.01.00
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns: